Online-Marketing

Online-Marketing

Was ist Online-Marketing?

Unter Online-Marketing verstehen wir alle Maßnahmen, um eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleistung mit Hilfe des Internets bekannt zu machen. Man spricht auch von Internet-Marketing oder Web-Marketing. Die wichtigsten Disziplinen des Online-Marketings sind Banner-Werbung, Suchmaschinenmarketing, E-Mail-Marketing, Social Media Marketing, Affiliate-Marketing und Video-Marketing.

Wir bieten Ihnen alle Leistungen im Bereich des Online-Marketings an. Unser Team verfügt über mehrjährige Erfahrungen in allen Disziplinen und kann bei Bedarf durch spezialisierte Partner aus unserem Netzwerk verstärkt werden, so dass wir Ihnen alle Leistungen im Bereich Online-Marketing aus einer Hand anbieten können.
 
Ein Vorteil von Online-Marketing gegenüber klassischen Marketingmaßnahmen wie Print oder TV ist die Messbarkeit der Werbewirkung mit Hilfe von speziellen Monitoring-Tools.

Webauftritt ist Basis für Online-Marketing

Eine Website, ein Webauftritt oder ein Webportal ist in der Regel die Basis für alle Online-Marketing-Maßnahmen. Nur in Ausnahmefällen kann auf eine Website verzichtet werden, beispielsweise bei einer Social Media Kampagne auf Facebook.

Suchmaschinenmarketing

Suchmaschinenmarketing ist der Oberbegriff für alle Maßnahmen, um die Auffindbarkeit von Webseiten im Suchmaschinen zu verbessern. Man unterscheidet zwischen Suchmaschinenwerbung (SEA = Search Engine Advertising) und Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization). Grundsätzlich beziehen sich die Begriffe auf alle Suchmaschinen wie Google, Bing oder Ask. Da Google allerdings in Deutschland einen Anteil von über 90% aller Suchanfragen auf sich vereint, werden die meisten Maßnahmen für Google ausgelegt. Im internationalen Kontext kann die Gewichtung anders sein, so dass sich die Maßnahmen für verschiedene Länder unterscheiden können. Mehr zu Suchmaschinenmarketing

Suchmaschinenwerbung (SEA)

Mit Suchmaschinenwerbung können Sie durch bezahlte Anzeigen in Suchmaschinen Ihre Auffindbarkeit gezielt steuern. Das kann mit Hilfe von grafischen Bannern geschehen, in der Regel versteht man aber unter SEA das Schalten von Textanzeigen, die nach dem Click-per-pay-Verfahren abgerechnet werden. Die Anzeigen erscheinen bei Suche nach einem bestimmten Keyword außerhalb der „normalen“ (man spricht von organischen) Suchergebnislisten. Meist sind die Anzeigen rechts oder oberhalb der Ergebnislisten positioniert und entsprechend gekennzeichnet. Wir empfehlen Ihnen Textanzeigen bei Google (Google AdWords), wenn sie mit bestimmten Keywords schnell, gezielt und ohne Streuverluste gefunden werden möchten.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinen leiten so viele Besucher auf Ihre Website, wie keine andere Quelle. Kostenlos. Rund um die Uhr. Zielgenau. Kein Wunder, dass der Wettbewerb um die besten Keywords hart umkämpft ist. Mit passgenauer Suchmaschinenoptimierung (SEO) helfen wir Ihnen dabei Ihre Inhalte optimal auf die Intention Ihrer Nutzer auszurichten um ein Top Ranking bei Google zu ermöglichen. Suchmaschinenoptimierung ist ein kontinuierlicher Prozess, bei dem wir Sie beraten und begleiten können. SEO sollte Bestandteil jeder langfristigen Online-Strategie zum Aufbau einer Webpräsenz sein.

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing, also das Versenden von E-Mail-Newslettern, ist das wichtigste Mittel im Internet, mit dem Sie Ihre Botschaften gezielt an die Nutzer und Kunden senden können. E-Mail-Marketing entspricht dem Versand von Werbebriefen per Post oder der Verteilung von Werbe-Flyern im Offline-Bereich. In Deutschland ist es nicht erlaubt, E-Mail-Adressen zu kaufen und an diese Adressen E-Mail-Newsletter zu versenden, weil dies als Spam angesehen wird. Es ist aber erlaubt an bestehende Kunden E-Mails zu versenden oder neue Abonnenten zu gewinnen, die es Ihnen erlauben, Newsletter zu versenden. Wir unterstützen Sie bei der Generierung von Abonnenten ebenso wir bei der Planung, Gestaltung und Versendung von E-Mail-Newslettern. Mehr zu E-Mail-Marketing

Social Media Marketing

Unter Social Media Marketing verstehen wir alle Aktivitäten, um eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleistung auf Social Media Plattformen zu positionieren (z.B. Facebook, Google+, Twitter, Pinterest, Xing, Linkedin). Dies kann entweder durch Werbung geschehen oder durch Aufbau eines Profils und einer eigenen Community auf der gewünschten Plattform mit dem entsprechenden redaktionellen Engagement. Oft werden die verschiedenen Maßnahmen kombiniert. Für viele Website-Betreiber ist die permanente Kommunikation mit den Kunden in den Social Media Portalen immer noch neu. Deshalb begleiten wir Sie mit unserem Team beim Social Media Marketing von der Analyse über die Planung der Strategie bis hin zur redaktionellen Ausarbeitung und der Erstellung von technischen Modulen und Apps. Mehr zu Social Media Marketing

Banner-Werbung

Unter Banner-Werbung versteht man die Schaltung von grafischen Bannern auf Webseiten und Webportalen meist mit großer Reichweite. Für die Banner gibt es sehr viele verschiedene Formate und Technologien (z.B. GIF, JPG, Flash) und die Wepportale haben oft eigene Preismodelle oder sind in Werbenetzwerken zusammengeschlossen. Daher müssen Bannerkampagnen immer auf Grundlage einer Strategie mit klaren Zielen und Zielgruppen konzipiert werden. Grundsätzlich ist Banner-Werbung zu empfehlen, wenn eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleistung mit großer Streuwirkung bekannt gemacht werden sollen, wenn also eine allgemeine „Brand-Awareness“ erzeugt werden soll. Für zielgruppenspezifische Bannerwerbung gibt es Methoden, um die Streuverluste zu minimieren (Performance Marketing). Banner-Werbung ist jedoch in der Regel mit relativ hohen Kosten verbunden.

Video-Marketing

Mit Video-Marketing werden Werbebotschaften per Video im Internet verbreitet. Diese Form der Werbung ist verwandt mit Fernsehwerbung und es werden ähnliche Methoden und Technologien verwendet. Video-Marketing im Internet ist allerdings meist günstiger in der Produktion und Schaltung.

Affiliate-Marketing

Beim Affiliate-Marketing arbeitet man mit Partnernetzwerken (engl. Affiliates), um eine Dienstleistung oder ein Produkt zu vermarkten. Vorteil ist die Verteilung des Marketing-Aufwandes auf mehrere Partner, die bei Erfolg vergütet werden. Es gibt verschiedene Vergütungsversionen: Bei Pay per Lead erfolgt die Vergütung für die Generierung eines Kundenkontaktes (z. B. Eintragen in einen Newsletter-Verteiler oder Bestellung eines Kataloges). Bei Pay per Click erfolgt die Vergütung für jeden Klick auf einer Website oder in einer E-Mail des Affiliates. Bei Pay per Sale erfolgt die Vergütung für jeden Verkauf, der über die Werbemaßnahme des Affiliates zustande kommt.

Monitoring

Der Erfolg von Online-Marketing ist besser messbar als im Offline-Bereich, weil automatisch erfasst werden kann, wie viele Besucher auf Ihre Website kommen, einen Link im Newsletter anklicken oder einen Post auf Facebook „liken“. Linkquellen und Wege der Benutzer können gut ausgewertet werden. Deshalb gehört zu jedem Online-Marketing-Konzept auch eine Strategie, wie die Ziele evaluiert werden sollen. Passend zu dieser Strategie wählen wir für Sie die richtigen Monitoring-Tools aus. Mögliche Tools sind z.B. Google Analytics und Piwik für die Website-Statistik oder Sistrix und Seitwert für das Suchmaschinenmarketing.

Wie wir Sie bei Ihren Online-Marketing-Aktivitäten unterstützen können

    • Banner-Werbung
    • Video-Marketing
    • Suchmaschinenmarketing
    • Suchmaschinenwerbung
    • Content Marketing
    • Suchmaschinenoptimierung
    • E-Mail-Marketing
    • Affiliate-Marketing
    • Social Media Marketing
    • Dialogmarketing

Ihre Ansprechpartner für Online-Marketing

TYPO3
WordPress
Shopware
Magento
searchmetrics
SISTRIX Toolbox