Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IнF) e.V.

Mit SEO- und Redaktions-Schulungen langfristig zum Erfolg

    Projektbeschreibung

    Unser Projekt für das Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IhF) e. V. ist ein gutes Beispiel dafür, dass es oft nicht nur mit einem Relaunch getan ist: Neben dem responsiven Screendesign und der Webentwicklung umfassten unsere Leistungen auch eine umfassende Potentialanalyse vor und verschiedene Schulungen nach der eigentlichen Umsetzung des Relaunches. Das technische Ziel des Relaunches war hierbei nicht nur die Zusammenführung diverser Mini-Websites, sondern ebenfalls langfristig von Suchmaschinenoptimierung (SEO) und redaktioneller Sicherheit zu profitieren.

    Zielgruppe der neuen Webseite sind in erster Linie alle Hausärzte und Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis bzw. medizinische Fachangestellte, die an Fortbildungen interessiert sind.

    Mit einer Potentialanalyse die eigenen Stärken und Schwächen erkennen

    Vor dem angestrebten Relaunch ist es wichtig diesen aus SEO-Sicht von Anfang an richtig anzugehen. Um eine optimale Strategie zu entwickeln, wurde hierfür eine umfassende Potentialanalyse der alten Website durchgeführt und die Ergebnisse in einem Workshop an den IHF weitergegeben.

    Besonderheiten der Webentwicklung

    Das Design und die Programmierung der Webseite basierten auf den Ergebnissen des SEO-Workshops. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf dem neuen Fortbildungsmodul: Hier wurde, den Kundenwünschen entsprechend, eine Extension erstellt um Datensätze der Fortbildungstermine anzulegen. Es wurden extra Seiten für Fortbildungsorte angelegt, bei der die angelegten Fortbildungen automatisch auf der entsprechenden Ort-Unterseite angezeigt werden. Beim Anlegen der Fortbildungstermine ist es sehr wichtig eine flexible Eingabemaske zu haben. Es lassen sich, wenn vorhanden, eine Vielzahl von zusätzlichen Informationen hinterlegen. Sollten diese nicht benötigt werden, können diese Felder individuell im Datensatz ausgeblendet werden. Nach Ablauf der Veranstaltung verschwindet diese automatisch aus der Übersicht.

    Außerdem wurde eine Google-Routenberechnungskarte eingebaut, bei der die im Fortbildungsdatensatz eingegebene Adresse direkt für eine Anfahrtskarte verwendet wird, ohne dass weitere Eingaben erforderlich sind. Die Besonderheit des neu erstellten Newsletters war es, die KV-Region (Kassenärztliche Vereinigungen) bei der Newsletter-Anmeldung zu berücksichtigen: Dadurch ist es nun möglich sich für den Newsletter einer bestimmte KV-Region anzumelden.

    Langfristige Qualität durch redaktionelle Pflegeschulungen

    Für die verschiedenen Anforderungen der Redakteure wurden einige Vorlagen erstellt, so dass mit wenigen Klicks und ohne großen Aufwand verschiedene Content-Elemente wie zum Beispiel Info-Boxen mit Bild, Text und Buttons erstellen werden können. Die jeweiligen Inhalte wurden zwar teilweise von uns selbst eingepflegt. Um jedoch eine zukünftig redaktionelle Qualität zu gewährleisten, wurden nach dem Onlinegang beim IHF vor Ort mehrere TYPO3-Schulungen durchgeführt, um die verschiedenen Teams in der Content-Pflege des CMS zu trainieren.

    Website: www.ihf-fobi.de

    Kunde

    Produktneutralität, Praxisrelevanz und Evidenzbasierung sind die Grundsätze des Instituts für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IHF) e.V. Als Einrichtung des Deutschen Hausärzteverbandes und Fortbildungsorganisation von Hausärzten für Hausärzte arbeitet das IHF praxisnah und bietet bundesweit eine zielgerichtete, qualitativ hochwertige und effiziente Wissensvermittlung an. In diesem komplexen Planungs- und Erstellungsprozess ist es wichtig, fachliche, organisatorische und institutionelle Rahmenbedingungen angemessen zu berücksichtigen. Hierzu greift das Institut nicht nur auf das Wissen des IHF-Vorstandes und –Beirates zurück, sondern stützt sich auch auf eine über zehnjährige Erfahrung.

    Unsere Leistung

TYPO3
WordPress
shopware
Magento
searchmetrics
sistrix