Webentwicklung

Content Management System (CMS)

Mit einem Content Management System (kurz: CMS) lassen sich die Inhalte von Websites problemlos und schnell anlegen, verändern und anpassen - auch ohne technische Vorkenntnisse.

Kommerzielle Systeme werden meist von größeren Unternehmen eingesetzt. Open-Source-Systeme findet man häufiger bei kleinen und mittleren Unternehmen sowie bei Organisationen oder im privaten Bereich. Daneben gibt es eine Vielzahl von proprietären Systemen und Eigenentwicklungen für spezielle Anwendungsfälle.

Wir setzen ausschließlich auf bekannte Systeme wie TYPO3, Wordpress, Joomla und Open Text. Alle diese Systeme sind weltweit im Einsatz und haben sich bei vielen Kunden in tausenden von Projekten seit Jahren bewährt.

Projektbeispiele

TYPO3 Projektbeispiel - Website Alina Wessel
Alina Wessel
TYPO3 Projektbeispiel - Website energiebau
Energiebau Solarstromsysteme
TYPO3 Projektbeispiel - Website Willy Brandt School of Public Policy
Willy Brandt School of Public Policy
TYPO3 Projektbeispiel - Website UN Women
UN Women
TYPO3 Projektbeispiel - Website Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland
Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland

Schwerpunkt TYPO3

TYPO3 ist als Open-Source-System kostenlos, wird aber höchsten Anforderungen gerecht und ist deshalb auch für große Websites und Portale einsetzbar. TYPO3 kann sich mit umfangreichen Funktionen für Rechteverwaltung, Workflows, Mehrsprachigkeit, Social Media und mehr mit kommerziellen Systemen messen. Anforderungen an Suchmaschinenoptimierung (SEO), Barrierefreiheit, Sicherheit oder Responsive Webdesign können mit TYPO3 ohne weiteres erfüllt werden. Daher ist TYPO3 das System, das wir am häufigsten einsetzen.

TYPO3 mit Baukastenprinzip

TYPO3 funktioniert nach einem Baukastenprinzip: Die Standardinstallation, die bereits alle nötigen Funktionen mitliefert, kann durch eine sehr große Bandbreite an Erweiterungen – sogenannten Extensions – skaliert werden. So kann das System an individuelle Anforderungen und Wünsche beliebig angepasst werden. Beliebte Extensions sind beispielsweise für News, Newsletter oder Slideshows im Einsatz. 

Zufriedene Kunden mit TYPO3

Mit TYPO3 haben wir für viele Kunden erfolgreiche Projekte umgesetzt. Viele unserer Kunden legen großen Wert auf Diskretion, daher hier nur einige Beispiele, die wir an dieser Stelle nennen dürfen.

Wir setzen Ihre Anforderungen um

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Umsetzung Ihres CMS-Projektes haben! Wir definieren gemeinsam mit Ihnen die Anforderungen und helfen Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Systems.

TYPO3
WordPress
Shopware
Magento
searchmetrics
SISTRIX Toolbox