Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1 Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Medialen GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/Browserversion

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Wir benötigen diese Daten, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen und um Ihnen den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir behalten uns vor, die protokollierten Daten zum Zwecke der Datensicherheit anlassbezogen zu analysieren. Eine Einzelprofilbildung, die über Ihr personalisiertes Nutzungsverhalten Auskunft gibt, führen wir anhand der technisch notwendigen Daten nicht durch. 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der beschriebenen Daten – soweit diese personenbezogen sind – bildet Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Ihnen eine ansprechende, benutzerfreundliche und technisch funktionsfähige Website anzubieten.
 

2 Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten

  Verantwortlicher Datenschutzbeauftragter
Unternehmen Die Medialen GmbH Brands Consulting
Straße Colmantstraße 39 Auf dem Hahn 11
PLZ, Ort 53115 Bonn 56412 Niedererbach (Westerwald)
Name   Herr Klaus Janzen
Telefon +49 (0) 228 - 90 82 2-0  
E-Mail info(at)diemedialen.de diemedialen(at)nrw.brands-consulting.eu
Webseite www.diemedialen.de www.brands-consulting.eu

3 Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Folgende Cookies werden durch diese Website gesetzt:

4 Umgang mit Daten die Sie uns mitteilen

4.1 Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon, Fax und Post

Sollten Sie mit uns via E-Mail, Telefon, Fax oder postalischer Zusendung in Verbindung treten, nutzen wir Ihre Angaben zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Der Inhalt Ihrer Nachrichten ist ausschließlich den Mitarbeitern des Unternehmens zugänglich und wird niemals mit Dritten geteilt.

Sofern keine anderweitigen Rechtsvorschriften dem entgegenstehen und Ihre Anfrage nicht der Vorbereitung eines Vertragsschlusses dient, werden Ihre Angaben innerhalb einer angemessenen Frist nach Abschluss der Bearbeitung von uns gelöscht. 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der angemessenen Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Anfrage. Erfolgt Ihre Anfrage zur Vorbereitung/Anbahnung eines Vertragsabschlusses mit Ihnen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO alternative Rechtsgrundlage.

4.2 Kontaktaufnahme per Kontaktformular

Auf dieser Internetseite haben Sie die Möglichkeit das Kontaktformular zu nutzen. Zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage, wird neben der Nachricht noch die Information der Anrede, des Namens und der e-Mail Adresse verlangt.

Diese Daten dienen lediglich der Bearbeitung Ihrer Anfrage und werden nach kurzer Zeit aus dem Website-System gelöscht. Anschließend sind diese nur noch auf unseren e-Mail Servern hinterlegt.

Alle Angaben über oben genannte hinaus werden durch Sie auf freiwilliger Basis angegeben.

Der Inhalt Ihrer Nachrichten ist ausschließlich den Mitarbeitern des Unternehmens zugänglich und wird niemals mit Dritten geteilt.

Sehen Sie bitte dennoch davon ab, sensible Daten über dieses Formular zu versenden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrung der berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. 

5 Newsletterversand

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Versanddienstleister Newsletter2Go

Zum Versand von Newsletter setzen wir eine Newsletter Software ein. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH, Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin („Newsletter2Go“) übermittelt. Selbstverständlich haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (kurz AV-Vertrag) gemäß Art. 28 DS-GVO mit Newsletter2Go zur Auftragsverarbeitung geschlossen und bleiben dadurch weiterhin für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

6 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

6.1 Allgemein

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalte Dritter, wie zum Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") Ihre IP-Adresse wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte i. d. R. nicht an Ihren Browser senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir Sie darüber auf.

6.2 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt / maskiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten an Google als Empfänger in einem Drittland (USA) erfolgt unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. 

Das Zertifikat können Sie unter www.privacyshield.gov/participant abrufen.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Daten, die durch das Setzen des Google-Analytics-Cookies an Google übermittelt werden, werden für die Dauer von 50 Monaten vorgehalten. Eine Löschung der nicht mehr benötigten Daten erfolgt regelmäßig. 

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. 

OptOut

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder die folgende Schaltfläche betätigen, wodurch ein Opt-Out-Cookie gesetzt wird, der Ihre zukünftige Erfassung durch Google Analytics auf unserer Website unterbindet: GOOGLE-OPT-OUT-COOKIE

 

window['ga-disable-UA-XXXXX-Y'] = true;

 

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter policies.google.com/privacy. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „ga('set', 'anonymizeIp', true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Als Nutzer dieser Website, können Sie das anonymisierte Tracking durch Google Analytics durch die DoNotTrack Einstellung Ihres Browsers unterbinden.

Ist diese Einstellung aktiviert, wird das entsprechende Skript nicht ausgeführt.

6.3 Google Maps

Auf unserer Website haben wir den Dienst „Google Maps“ des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) eingebunden, um Ihnen unsere Standorte anzuzeigen. In diesem Zusammenhang werden entsprechende Karteninhalte von Servern von Google aufgerufen. Durch das Aufrufen externer Server von Google, die sich ggf. in den USA befinden, besteht die Möglichkeit, dass Google unter anderem Ihre IP-Adresse protokolliert und speichert. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten außerhalb des Raumes der Europäischen Union (EU) kann nicht ausgeschlossen werden. Auch kann es sein, dass Cookies auf Ihrem Computer ablegt werden. Sofern Sie keine Speicherung von Cookies wünschen, können Sie dies durch entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern (siehe 3). 

Rechtsgrundlage hierfür ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO unser berechtigtes Interesse in der Optimierung unseres Onlineangebotes.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html und unter policies.google.com/privacy.

6.4 Google Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die vom Anbieter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Durch das Aufrufen externer Server von Google, die sich ggf. in den USA befinden, besteht die Möglichkeit, dass Google unter anderem Ihre IP-Adresse protokolliert und speichert. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten außerhalb des Raumes der Europäischen Union (EU) kann nicht ausgeschlossen werden.
Die Nutzung von Google Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Weitere Informationen zu Google Fonts sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: developers.google.com/fonts/faq und https://www.google.com/policies/privacy/.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

6.5 Google Partner badge

Auf unserer Website binden wir das Gütesiegel Google Partner badge des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) als dynamisches Logo ein. Das Google Partner-Logo dient dem Zweck Ihnen zu signalisieren, dass wir Zertifizierungsprüfungen zu Google Ads-Produkten bestanden haben und über die neuesten Produktkenntnisse in unserer Spezialisierung verfügen. Durch das Aufrufen externer Server von Google, die sich ggf. in den USA befinden, besteht die Möglichkeit, dass Google unter anderem Ihre IP-Adresse protokolliert und speichert. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten außerhalb des Raumes der Europäischen Union (EU) kann nicht ausgeschlossen werden.

Rechtsgrundlage hierfür ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO unser berechtigtes Interesse zur angemessenen Außendarstellung unserer fachlichen Kompetenzen.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Weitere Informationen zu Google Parter badge sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: www.google.com/intl/de_lu/partners/about/ und www.google.com/policies/privacy/.

6.6 Gstatic

Auf unserer Website wird für die funktionsgerechte Verwendung einiger der oben genannten Google-Dienste Java-Script Code des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) nachgeladen. Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Google übermitteln. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Google mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Google diese Daten verwendet. Um die Ausführung von Java-Script Code von Google insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net).

6.7 Initiative-S

Auf unserer Website binden wir das Sicherheits-Siegel des Dienstes Initiative-S des Anbieters eco – Verband der Internetwirtschaft e.V., Lichtstraße 43h, 50825 Köln („eco“) als Logo ein. Beim Aufruf einer Seite baut der von Ihnen verwendete Browser eine Verbindung zu Servern von eco auf, um das Logo der Initiative-S auf unserer Website anzuzeigen. Hierdurch erlangt eco Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Der Dienst Initiative-S, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Rahmen der Task Force „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“, dient dem Zweck mithilfe von IT-Sicherheitsexperten in regelmäßigen Abständen unseren Webauftritt auf Schadprogramme und andere bösartige Veränderungen zu prüfen. Das eingebundene Logo soll Ihnen signalisieren, dass wir uns beim Betrieb unserer Website um die Sicherheit Ihrer Daten und Ihrer Geräte engagieren. 

Rechtsgrundlage hierfür ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO unser berechtigtes Interesse zur Gewährleistung eines sauberen Webauftritts frei von schädlichen Elementen und der angemessenen Außendarstellung dieser Bemühungen.

Weitere Informationen zur der Initiative-S sowie die Datenschutzerklärung von eco entnehmen Sie folgenden Links: www.initiative-s.de/ueber-das-projekt.html und www.eco.de/impressum/datenschutzerklaerung/.

7 Datenschutzhinweise für die Facebook-Fanpage

Wir nutzen die Facebook-Fanpage, um Sie über unsere Angebote informieren und mit Ihnen kommunizieren zu können. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre die Daten dabei außerhalb des Raumes der Europäischen Union (EU) verarbeitet werden können. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten außerhalb der EU birgt grundsätzliche Risiken hinsichtlich der Durchsetzung der Betroffenenrechte und der Wahrung der allgemeinen Schutzziele des Datenschutzes. Facebook hat sich jedoch den Bedingungen des EU-US-Privacy-Shields unterworfen und sich damit verpflichtet EU-Datenschutzstandards einzuhalten: (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Gemeinsam für die Verarbeitung verantwortlich sind:

Facebook Ireland Ltd
4 Grand Canal Square
Dublin 2
Ireland
Telefon: +353 49 488 0377

und

Die Medialen GmbH
Colmantstraße 39
53115 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 - 90 82 2-0
E-Mail: info(at)diemedialen.de

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung von Facebook findet mit „Facebook-Insights“ statt und umfasst auch Verarbeitungszwecke zur Marktforschung, Werbung sowie zur Erhebung statistischer Daten. So können z. B. aus Ihrem Nutzungsverhalten und Ihre sich daraus ergebenden Interessen Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z. B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb von Facebook zu schalten, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen. Zur Erfassung Ihres Nutzerverhaltens und zur Erstellung und Speicherung von Nutzungsprofilen werden in der Regel Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der Ihnen verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere, wenn Sie Mitglied von Facebook und bei diesen eingeloggt sind).

Daten aus Facebook-Insights stehen uns nur in anonymisierter Form zur Verfügung, sodass wir lediglich das generelle Nutzerverhalten von Besuchern auf unserer Fanpage analysieren können. Ein Rückschluss auf einzelne Nutzer wird dadurch jedoch nicht zugelassen.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen, der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out) sowie Rechtsgrundlagen, verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Hinweise zum Datenschutz von Facebook:
o    Vereinbarung über gemeinsame Verantwortlichkeit mit Facebook: www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum
o    Datenschutzerklärung: www.facebook.com/about/privacy/
o    Opt-Out-Möglichkeit: www.facebook.com/settings und www.youronlinechoices.com.
o    Rechtsgrundlage der Verarbeitung: www.facebook.com/about/privacy/legal_bases und de-de.facebook.com/policy.php 

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Analyse von Reichweite und Wirksamkeit unserer Facebook-Aktivitäten, um auf der Grundlage unser Online-Angebot zu optimieren.

Sollten Sie Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Facebook wünschen oder Ihre Betroffenenrechte in diesem Zusammenhang geltend machen wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass dies am zielführendsten möglich ist, wenn Sie Ihr Anliegen direkt an Facebook richten. Sollten Sie Ihr Auskunftsersuchen oder anderweitige Rechte uns gegenüber geltend machen, werden wir Ihr Anliegen gerne an den Dienstanbieter weiterleiten, da dieser Zugriff auf die entsprechenden Nutzerdaten hat und Maßnahmen gemäß Ihren Nutzerrechten ergreifen kann.

8 Dauer der Datennutzung / Aufbewahrung

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt - sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen - wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

9 Betroffenenrechte

Geltendmachung einer der folgenden Rechte kann über den oben genannten Datenschutzbeauftragten erfolgen.

- Recht auf Auskunft (nach Art. 15 EU-DSGVO)

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

- Recht auf Berichtigung (nach Art. 16 EU-DSGVO)

Sie haben nach Art. 16 DS-GVO ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind.

- Recht auf Löschung (nach Art. 17 EU-DSGVO)

Im Einklang mit anderen geltenden Gesetzen haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer bei uns befindlichen personenbezogenen Daten. 

- Weitere Rechte

Zudem haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO), ein Widerspruchsrecht (Art. 21 DS-GVO), ein Widerrufsrecht (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO) und das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO). Zuständig für uns ist: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 200444, 40102 Düsseldorf, Tel: 0211/384240, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de.

- Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profling

Wir stellen auch Ihre Rechte nach Art. 22 DS-GVO sicher. 

10 Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den oben genannten Datenschutzbeauftragten.

11 Änderungen der Datenschutzerklärung

Die fortschreitende Technik, gesetzliche Vorgaben oder auch geänderte Abläufe können sich, u. a. auch auf diese Datenschutzerklärung, auswirken. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung finden Sie auf dieser Website. Bitte besuchen Sie diese Unterseite der Homepage regelmäßig, um sich über die geltenden Bestimmungen zu informieren.