Nachhaltige Agentur

Unsere Mission ist eine nachhaltige Digitalisierung

Wir möchten, dass die Welt mit digitalen Produkten besser wird. Deshalb übernehmen die Medialen ökologische und soziale Verantwortung. Das gilt für alle Bereiche, die wir direkt beeinflussen können. Aber auch in unseren Kundenprojekten lassen wr uns von diesem Kompass leiten und suchen zusammen mit Unternehmen und Organisationen die besten Lösungen für eine nachhaltige Digitalisierung. 

Was bedeutet Nachhaltigkeit für uns?

Wir orientieren uns an einem dreidimensionalen Nachhaltigkeitsbegriff, der die sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte miteinander verknüpft. In diesem Sinne arbeiten wir immer an Lösungen und digitalen Produkten, die alle drei Dimensionen berücksichtigen.

  • Wir denken ganzheitlich und unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette.

  • Als Agentur wollen wir ein produktives Arbeitsumfeld schaffen, in dem die Arbeit Spaß macht und Sinn stiftet.

  • Für unsere Kunden wollen wir ein kreativer, kompetenter und zuverlässiger Partner sein.

  • Wir möchten Ressourcen schonen und die Umwelt schützen, in dem wir energiesparende Lösungen umsetzen.

  • Zur Nachhaltigkeit gehört Veränderung und wir wollen unsere Produkte und Technologien stetig verbessern.

  • Im Ergebnis wollen wir sinnvolle Werte schaffen und dazu beitragen, dass unsere Kunden dauerhaft erfolgreich sind.

Ökologische Agentur

Als Internet-Dienstleister stellen wir keine physischen Produkte her und wir brauchen relativ wenig Energie. Trotzdem stehen wir vor eigenen, branchenspezifischen Herausforderungen. Denn Online-Anwendungen brauchen Strom und verursachen Treibhaus-Emissionen.

Die Internetwirtschaft verursacht ca. 10 % des weltweiten Stromverbrauches und ist für ca. 3 % der CO2-Emissionen verantwortlich. Dieser Wert liegt in der Größenordnung des weltweiten Flugverkehrs. Allerdings ist der Aufruf einer Website nicht vergleichbar mit einem Flug, sondern die Emissionen werden durch die dauernde Nutzung vieler Anwendungen von vielen Menschen verursacht.

Wir haben also die Verantwortung in unserem speziellen Kontext darüber nachzudenken, wie wir Emissionen reduzieren und Ressourcen schonen können.      

Hier können wir unseren Energiebedarf auf regenerativen Quellen speisen. So beziehen wir beispielsweise unseren Strom zu 100% aus erneuerbarer Energie, also aus Sonne, Wind und Wasser. Unser Biogas wird nachhaltig aus Rest- und Abfallstoffen erzeugt, welches ebenfalls mit dem Grünes Gas-Label zertifiziert ist.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns aber mit der Frage, wie nachhaltige Webseiten gestaltet und umgsetzt werden müssen. Das ist ein kleiner Beitrag für eine einzelne Website, aber im globalen Maßstab spielt diese Frage durchaus eine große Rolle und muss in Zukunft stärker berücksichtigt werden.

Soziale Agentur

Wir fühlen uns dem Gemeinwohl verpflichtet und streben eine langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden an. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spaß an der der Arbeit haben und lange bei uns bleiben. Und wir möchten Projekte realisieren, die für die Nutzer leicht zu bedienen, barrierefrei zugänglich sind und außerdem ein Maximum an Sicherheit und Datenschutz bieten. Dies sind nur wenige Beispiele für die vielen Aspekte der sozialen Nachhaltigkeit.

Voraussetzung für alle diese Punkte ist ein kompetentes und engagiertes Team, das den eigentlichen Wert der Agentur darstellt.

Unsere Agentur unterstützt kontinuierlich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Arbeitszeit und –ort haben wir flexibel geregelt. Außerdem leisten wir einen finanziellen Beitrag zur Kinderbetreuung unserer kleinsten Medialen. Talent hat kein Geschlecht. Deswegen achten wir auch auf die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen in unserem Unternehmen.

Alle Mitarbeiter:innen können selbst entscheiden, ob sie zuhause oder Home-office oder mobil arbeiten möchten. Nur wenn es die Arbeit unbedingt erfordert, treffen sich die Teams im Büro. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn größere Launches anstehen. Viele unserer Mitarbeiter:innen kommen mit dem Fahrrad oder zu Fuß ins Büro und verzichten auf das Auto. Mit verschiedenen Angeboten wie Job-Ticket oder Job-Rad bietenn wir allen Mitarbeiter:inen preisgünstige und umweltschonende Mobilitäts-Optionan an.

Entscheidend für unsere Kunden ist aber die Frage, wie sie von dem nachhaltigen Ansatz profitieren können. Zum Einen ist es so, dass wir schon sehr viele "nachhaltige" Projekte umgesetzt haben und auf einen umfassenden Erfahrungsschatz zurückgreifen können. Das ist insbesondere für NGO oder andere soziale Organisationen ein Pluspunkt, wenn es beispielsweise um Online-Spenden und die Einbindung bestimmter Tools geht.

Andererseits können wir die Fragestellungen zur Inklusion (also Barrierefreiheit), zum Datenschutz (DS-GVO), zur Datensicherheit oder zur verwendung von Open-Source-Software in allen Projekten anwenden und diese Themen gehören für uns substantiell zur sozialen Nachhaltigkeit. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie zu diesem Themenkomplex Fragen haben.   



Scroll TopScroll Top